Truecrypt – Opensource Daten Verschlüsselung / Laptop Schutz

Truecrypt ist inzwischen veraltet und nicht mehr sicher.

https://www.comparitech.com/blog/information-security/truecrypt-is-discoutinued-try-these-free-alternatives/


Original Artikel:

Truecrypt ist eine freie Festplatten Verschlüsselungs Software für Windows, Linux und Mac OSX.

  • Erzeugt eine virtuelle verschlüsselte Festplatte in einer Datei, die dann wie eine echte Festplatte gemounted wird.
  • Verschlüsselt eine ganze Partition oder ein Speichergerät wie beispielsweise USB-Stick oder Festplatte.
  • Verschlüsselt eine Partition oder Festplatte, auf der Windows installiert ist. (pre-boot authentication, das Passwort wird vor bzw. während des Bootvorganges eingegeben)

Das Programm ist ein Muss für jeden, der mit seinem Notebook unterwegs ist. Wird der Laptop gestohlen, ist es nicht möglich, ohne Passwort an die Daten zu gelangen. Gleiches gilt für die Verschlüsselung von USB-Sticks.

Die verschlüsselten Daten können zwischen den unterstützen Betriebssystemen ausgetauscht werden. So ist es beispielsweise möglich, einen verschlüsselten USB-Stick unter Windows und Mac OSX zu lesen und zu beschreiben. Vorraussetzung ist allerdings, das sowohl der USB-Stick selbst als auch die virtuelle verschlüsselte Festplatte mit einem Dateisystem formatiert worden ist, das von allen beteiligten Betriebssystemen gelesen und beschrieben werden kann. Dies trifft beispielsweise auf das FAT32 Dateisystem zu.

http://www.truecrypt.org

Deutsche Sprachdateien müssen separat geladen werden: http://www.truecrypt.org/localizations

Stichworte: Laptop, Notebook, USB-STick, Festplatten und Partitions Verschlüsselung

https://i2.wp.com/www.truecrypt.org/images/screenshots/w7_language-2012-01.png?resize=361%2C366

https://i1.wp.com/www.truecrypt.org/images/screenshots/xps_wizard-v6.1a.png?resize=606%2C372

https://i0.wp.com/www.truecrypt.org/images/screenshots/xp_main-v7.0.png?resize=570%2C492