Inkscape – Zeichenprogramm / Vektorgrafikeditor

„Inkscape ist ein Open-Source-Vektorgrafikeditor, dessen Fähigkeiten mit denen von Illustrator, Freehand, CorelDraw oder Xara X vergleichbar sind. Inkscape verwendet das vom W3C standardisierte SVG-Dateiformat (Scalable Vector Graphics). Unter anderem ermöglicht Inkscape die Arbeit mit verschiedensten Formen, Pfaden, Texten, Markierungen, Klonen, Transparenzeffekten (alpha), Transformationen, Farbverläufen, Mustern und Gruppen. Außerdem unterstützt Inkscape auch Creative-Commons-Metadaten, Knotenbearbeitung, Ebenen, komplexe Pfadoperationen, Bitmaptracing, pfadgebundene Texte, objektumfließenden Text, direkte XML-Bearbeitung und vieles mehr. Es können Formate wie PostScript, EPS, JPEG, PNG und TIFF importiert werden. Exportiert werden PNG sowie verschiedene vektorbasierte Formate.“

Als Besonderheit ist anzumerken, das mit Inkscape SVG in DXF Format konvertiert werden kann!

http://inkscape.org/

http://inkscape.org/download/?lang=de

Hinweis: Auch wenn die Screenshots ganz oder teilweise fremdsprachig sind, ist die Anwendung in deutscher lokalisierung verfügbar!

https://i1.wp.com/inkscape.org/screenshots/gallery/inkscape-0.45-photorealistic-car2.png?resize=700%2C560

https://i0.wp.com/inkscape.org/screenshots/gallery/inkscape-0.45-gradient-mesh-experimental.png?resize=700%2C560

https://i2.wp.com/inkscape.org/screenshots/gallery/inkscape-0.45-depthoffield.png?resize=700%2C560